Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Physiotherapiepraxis

Andrea Pause-Renkhoff

Warnowallee 31/1. Stock

18107 Rostock

Tel.: 0381-725110

physiopr@web.de



 

Wichtige Termine und Informationen: 

 

Termine gibt es zur Zeit leider erst in ca. 4 Wochen.

Durch kommende Feiertage und Urlaub kann es am späten Nachmittag zu eingeschränkten Öffnungszeiten kommen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

aktualisiert: 05.05.2024

   

 

Für Terminvereinbarungen rufen Sie bitte von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr an oder nutzen unseren Anrufbeantworter.

 

 

  

NEU: PelvicTool aus der Schweiz für das Training der Beckenbodenmuskulatur mit Feedback über das Handy möglich, aber auch einfach zur besseren Wahrnehmungsschulung in der Praxis.

 

Mit dem X-SAM 700 Vibrationsgerät und unseren Seilzügen etc. ist ein effektives selbstständiges Training nach erfolgter Einweisung mit einer 10er-Karte möglich.

Stellenangebot Physiotherapeut*in:  Wir – vier Physiotherapeutinnen und eine Rezepeptionsfachkraft – suchen Sie als Verstärkung unseres dynamischen, sympathischen Teams, um Menschen dabei zu unterstützen, sie wieder für die kleinen und großen Aufgaben des Alltags zu mobilisieren.

Bei uns stehen die Patient*innen im Mittelpunkt, deswegen arbeiten wir im 30-Minuten-Takt. Wir bieten Behandlungen aus fast allen Fachgebieten, wobei wir vor allem auf orthopädische und neurologische Fälle spezialisiert sind.

Jede*r Therapeut*in hat einen eigenen Behandlungsraum mit Fenster. Zusätzlich gibt es einen 40 qm großen Sportraum, der es ermöglicht, das Gerätetraining in die Behandlung zu integrieren.

Digitalisierung ist für uns kein Fremdwort: Fast alles läuft papierlos. Wir arbeiten mit der Praxissoftware THEORG und nutzen zur Dokumentation die App THEORG2GO und das Klemmbrett. 

Die Arbeitszeit kann individuell angepasst werden. Das Gehalt bemisst sich vor allem nach Ihrer Qualifikation.

Die Teilnahme an auch für die Praxis interessanten Fortbildungen unterstütze ich gerne sowohl finanziell als auch zeitlich.

Eine entspannte Einarbeitung, egal ob organisatorisch oder auf Wunsch auch durch ein therapeutisches Mentoring, garantiert einen guten Start in den Praxisalltag.

Sie lieben Ihre Arbeit als Physiotherapeut*in und haben Lust auf ein neues, interessantes Arbeitsumfeld? Dann bewerben Sie sich gerne unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail bei mir: physiopr@web.de

Für Rückfragen erreichen Sie mich natürlich auch telefonisch: 0381 725110